Unser Jugendorchester

Jugendarbeit wird bei uns Großgeschrieben!

Die Feuerwehrkapelle Dahlheim widmet der Jugendarbeit und der Ausbildung ihres musikalischen Nachwuchses größte Aufmerksamkeit. Durch die Zusammenarbeit mit professionellen Musiklehrern und in Kooperation mit der Kreismusikschule des Rhein-Lahn-Kreises gelingt es in der Regel, qualifizierten Instrumentalunterricht vor Ort anzubieten.

Die Palette der möglichen Orchesterinstrumente umfasst:

  • Querflöte
  • Klarinette
  • Saxophon
  • Trompete 
  • Horn
  • Posaune
  • Tuba
  • Schlagzeug / Percussion

Möchten Sie gemeinsam mit uns musizieren, haben Sie Interesse, ein Instrument zu erlernen oder möchten Sie Ihrem Kind die Möglichkeit bieten, ein Instrument zu erlernen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne und bieten für den Einstieg und die Instrumentenfindung kostenlose "Schnupperstunden" an!

Neben dem instrumentalen Einzelunterricht bietet das Orchester die Mitwirkung in ihrem Jugendorchester an. Hier werden die Jugendlichen Schritt für Schritt unter Gleichaltrigen an die Orchesterarbeit herangeführt.

Das Jugendorchester probt jeweils am 1. und 3. Samstag eines Monats (außerhalb der Ferien) von 10:00 - 11:30 Uhr im Vereinshaus. Die Proben sind stets öffentlich. Hier kann man sich jederzeit ein Bild von der Jugendarbeit in der Feuerwehrkapelle Dahlheim machen und einen ersten Kontakt herstellen.

Die musikalische Leitung des Jugendorchesters liegt in den bewährten Händen von Barbara & Elmar Mehl.

Das Jugendorchester musiziert nicht nur gemeinsam, sondern führt auch jedes Jahr eine Freizeitmaßnahme verbunden mit einem kleinen Ausflug durch.